bahnarbeiter, germany, #6 - 1998


Spezi oder Pils?

Spezi rult, pils gibts überall, spezi ist speziell (trink das original), den ganzen schwip schwap und mezzo mix mist kriegt doch keiner runter. (gut beantwortet, die Red.)

Outlines oder Technik?

Eigentlich sowohl als auch, oder? Ich als Boogie-Down Hardcore Writer will Outline-Burner ohne Ende, aber dann wache ich auf und der Neck kann wieder nur Technik.

Walls oder Blech?

Grundsätzlich Blech, für mich eher Walls. Meine Nerven sind schwach.

Sparvar oder was?

Alles ausser Sparvar.

Regulär oder Caps?

Neulich gesehen: einfach volle Dose an die Wand, daß sie platzt . wird auch bunt.

Daim oder Seen?

Seen und Daim, der eine rult dies, der andere was anderes. (diplomatische Antwort)

Paris oder Rom?

Rom, da war ich noch nicht, Paris kenne ich schon.

Mann oder Frau?

Ich oder sie?

Bahnarbeiter oder braun?

Bahnarbeiter kam später, aber wird das Original bei weitem übertrumpfen. Was fehlt? Die Sexproblemberatung.

Blond oder Bravo?

?

Grüße oder schlauer Spruch?

Die Crew: CNS und alles was dazugehört.

München oder Düsseldorf?

Ganz eindeutig.

This article is © 1998 by Bahnarbeiter Magazine, Munich and O.Gelbrich / NeckCNS. Please ask permission before using this in any way.


Better late than never...

Four years late, but what the hell: the 2007 relaunch of neckcns.com seems to be going live this weekend in...

new interview for canned goods webzine

jon from canned goods asked me a few interesting questions about the life of a graffiti writer and designer and...

27 Addicts: a graffiti/design experiment

27 ADDICTS is the documentation of the project ADDICTED TO GESTALTUNG: an experiment which is aiming for the point of...

tapedeck.org featured

my recent project tapedeck.org is one of two featured links in the current newsletter from designerinaction. that's SO cool! yay!...


Graffiti world mapBe a fan on FacebookGraffiti videosi love graffiti